Jagdausbildung im Berner Jägerverband

Niemand ist berechtigt, die Jagd auszuüben, ohne zuvor eine Jagdprüfung abgelegt zu haben. Wer ein Jagdpatent im Kanton Bern erwerben will, benötigt einen gültigen Jagdausweis (Details unter: Jagd im Kanton Bern). Um diesen Jagdausweis zu erlangen, kann eine Ausbildung zum Jäger/zur Jägerin beim Berner Jägerverband (BEJV) absolviert werden.

Wer sich hierzu entschliesst, hat eine äusserst interessante und intensive Lehrzeit vor sich. Die weitreichende und fundierte Ausbildung umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil, themenspezifischen Pflichtmodule, Jagdbegleitungen sowie praktisches Jagdschiessen.

Praxis & Theorie

Blended Learning

Alle Informationen zur Jagdausbildung finden Sie auf der Website der Ausbildungskommission des Berner Jägerverbandes:

https://jagdausbildung-bejv.ch/

https://formation-fcb.ch/

Aktuelles aus der Ausbildungskommission BEJV

Jagdhunde Modultag – Praxisausbildung für die JungjägerInnen des Bernischen Jägerverbandes (BEJV)

Pandemiebedingt konnte in den vergangenen zwei Jahren die praktische Ausbildung in den Modultagen für die JungjägerInnen nicht durchgeführt werden. In der Folge musste im Frühjahr 2022 die praktische Jagdhundeausbildung für die stolze Zahl von 246 JungjägerInnen...

Jahresbericht 2021 der Ausbildungskommission BEJV

Der Jahresbericht 2021 der BEJV Ausbildungskommission kann hier geladen werden.