Werte Berner Jägerin, werter Berner Jäger.

Du bist mit dem Internetauftritt des Berner Jägerverbandes wahrscheinlich vertraut und hattest gelegentlich Kontakt.

Die Anwendung www.bernerjagd.ch ist nun etwas in die Jahre gekommen, wurde sie doch bereits vor ca. zehn Jahren in Betrieb genommen. Im Informatikzeitalter ist dies eine sehr lange Zeit. Vermutlich sind nicht mehr sehr viele Systeme aus dieser Zeit noch in aktivem Betrieb.

Die Anforderungen der Kunden an eine Internetpräsenz, an die damit verbundenen Dienste und damit auch die Anforderungen an das Angebot des BEJV, haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Parallel dazu haben sich die technischen Möglichkeiten massiv weiterentwickelt.

Die alte BEJV Anwendung lässt sich nicht mehr sinnvoll an neue Anforderungen anpassen. Trotzdem hat sie, im Grossen und Ganzen, der Jägerschaft, den Sektionen und dem Verband, über all die Jahre zuverlässige Dienste geleistet. Man darf sagen, dass sie für die Jägerschaft zu einer bedeutenden Informationsquelle geworden ist.

Nun, im Sommer 2022 kann nach langer und intensiver Vorbereitung die neue Plattform lanciert werden. Die Website ist nun neu gestaltet und in einem Responsive-Design auf allen Bildschirmformaten und mobilen Endgeräten nutzbar. Das neue Handling erlaubt eine einfachere Navigation auf Smartphone, Tablet und dem Desktop-Computer.

Die Informationen auf der Website wurden zum Teil neu strukturiert, um den Zugriff effizienter zu gestalten und einen schnelleren Zugang zu möglichst vielen Information zu ermöglichen. Ein zentraler Punkt ist, dass wir mit Informationen und Neuigkeiten neu auch direkt an Euch Jägerinnen und Jäger gelangen können. Dies geschieht über einen Messenger-Dienst (App), der – wenn gewünscht – installiert werden kann.

Einige der Neuerungen sind im Folgenden zusammengefasst:

  • Inhalte sind über eine Suchfunktion, erkennbar an der Lupe im Hauptmenu, recherchiérbar.
  • Interessierte Mitglieder können über den BEJV News Channel via Telegram Messenger direkt Dienste beziehen.
    Auf diesem Weg gelangen aktuelle Informationen des BEJV an die Mitglieder.
    Hierbei kann es sich um  Informationen des Verbandes, des Jagdinspektorates, Terminerinnerungen wie z.B. Pirschgänge oder ganz einfach das Einsenden der Abschusskontrolle handeln. Das Angebot soll dabei laufend den Bedürfnissen des Verbandes, der Sektionen bis hin zum einzelnen Mitglied angepasst werden.
  • Die Website jagd-seeland.ch wird, unter dem neuen Auftritt bejagd.ch, in das Angebot des BEJV integriert und für das ganze Kantonsgebiet ausgebaut. Diese Seite bzw. deren Inhalte werden zusammen mit der Wildhut des Kt. Bern aufbereitet.
    Hier handelt es sich um die Präsentation eines Konzentrats praxisrelevanter Informationen zur jeweils aktuellen Jagdperiode, optimiert für den Zugriff auf dem Smartphone. Dazu gehören z.B. Informationen zur NASU, Schusszeiten, Informationen zum Nachtansitz, Wildschutzgebiete, Fahrzeiten, tagesaktuelle Schusszeiten und vieles, nützliches mehr.

Mit dem neuen neuen Auftritt wurde die Website auch von Altlasten befreit. Alle  Informationen sind sicherlich noch bis Ende 2022 unter der Adressen: https://www-alt.bernerjagd.ch bzw. https://www-alt.bejv.ch erreichbar.

Weniger offensichtlich sind die Veränderungen unter der Oberfläche. Das gesamte System wurde auf einer neuen, modernen und in der Industrie weit verbreiteten Plattform aufgebaut. Hiermit wird die Basis für weitere Verbesserungen im digitalen Angebot des Berner Jägerverbandes gelegt.

Niemand ist ohne Fehler. Sollte Euch etwas auffallen oder habt Ihr Anregungen zum neuen Webauftritt sind wir für eine Rückmeldung an svensson@bernerjagd.ch sehr dankbar.

Wir wünschen allen Jägerinnen und Jägern guten Anblick beim durchstöbern der Website und ein kräftiges Weidmannsheil!